Startseite / Rezepte / PastaPasta!!! /

Tortellini ala Panna

DSC_0257.JPG Tortelini mit 4 Käsesoße||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712212139-62dff76a-th.jpg>VorschaubilderSpaghetti Bolognese.....mal janz uff Vegan||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712212143-e6d2db97-th.jpg>Tortelini mit 4 Käsesoße||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712212139-62dff76a-th.jpg>VorschaubilderSpaghetti Bolognese.....mal janz uff Vegan||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712212143-e6d2db97-th.jpg>

Zutaten für 4 Personen:
500g Tortelline mit Fleischfüllung aus dem Frischeregal, 600ml Sahne, 200g Schinken( gekocht, gewürfelt) 2 Eigelb, 4 El Parmesan (frisch gerieben) 1Tl Muskat, 1Tl Salz, 1El Butter

Zubereitung:
Die Tortellinis nach Packungsanweisung kochen. Den gekochten Schinken in einer tiefen Pfanne mit Butter kurz anbraten, dann mit 400ml Sahne hineingeben und auf kleiner Stufe köcheln lassen. Wenn die Tortellinis gar sind, in die Pfanne zur Schinkensahne geben und weiter köcheln lassen.

In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel das Eigelb, den Parmesan, Muskatnuss, Salz und die restliche 200ml Sahne verrühren, dann in die Pfanne zu den Tortellinis geben und so lange köcheln lassen bis die Soße dickflüssig wird. Sofort servieren

Das Bild ist echt scheiße geworden, aber die Tortellinis sind sooo verdammt lecker! Sollte man nicht essen wenn man auf Diät ist.....min. 1Milliarde Kallorien!!!

Erstellt am
Freitag 8 Juli 2011
Bewertung
4.99 (2 Bewertungen)
Foto bewerten

0 Kommentar