Home / Rezepte / Hauptspeisen /

Blutwurst mir dreierlei Gurken

DSC_0737.jpg Bratwürste in Biersauce mit Wirsing||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214635-918f98b6-th.jpg>ThumbnailsÜberbackene Eier||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214507-f9ec0828-th.jpg>Bratwürste in Biersauce mit Wirsing||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214635-918f98b6-th.jpg>ThumbnailsÜberbackene Eier||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214507-f9ec0828-th.jpg>

Zutaten für 3-4 Personen.....oder 2Personen und eine Schwangere ;o)

6 Blutwürste, Senfgurken, Cornichons und Salatgurke, 1 Charlotte und 3 Knobizehen, Pfeffer und Salz, Öl. Dann eben noch Kartoffeln und wer will noch Sauerkraut, muss aber nicht sein

Bei den Gurken kann ich keine Angaben machen....einfach nach Schnauze eben, was das Auge sagt

Gurken klein schnippeln, Charlotte und Knobi auch. Blutwurst aus der Haut holen und in Scheiben schneiden. Die Wurst in mit etwas Öl in der Pfanne anbraten, Gurken, Zwiebeln und Knobi mit in die Pfanne geben. Alles schön verrühren und vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Hat mein Papa mal vor Jahren irgendwo in einer Zeitschrift oder so entdeckt......verdammt lecker.....sagt sogar Jasmin

Rating score
4.99 (2 rates)
Rate this photo

0 comments