Home / Rezepte / Hauptspeisen /

Selbstgemachte Semmelknödel mit Rahmchampignons mit knuspriggebratenen Speck

DSC_3937.jpg Spätzle mit Champignons und Münsterkäsesosse||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214434-8ccc244c-th.jpg>ThumbnailsHähnchenbrustfilet auf Feldsalat mit Mozzarella||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214654-bce457fa-th.jpg>Spätzle mit Champignons und Münsterkäsesosse||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214434-8ccc244c-th.jpg>ThumbnailsHähnchenbrustfilet auf Feldsalat mit Mozzarella||<img src=_data/i/upload/2014/07/12/20140712214654-bce457fa-th.jpg>

Zutaten für 3-4 Portionen:
6 Brötchen vom Vortag, 350ml Milch, Muskatnuss, Salz, 2 Eier 1 Bund glatte Petersilie, 2 Zwiebeln, 1000g Champignons, 2 El Rapsöl, Pfeffer, 250g Saure Sahne, 300g Speck

1. Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben.Milch in einem Topf leicht erwärmen

2. Etwas Muskat direkt zur Milch in den Topf reiben, salzen und mit den Eiern über die Brötchen gießen. 30 Minuten einweichen lassen

3. Inzwischen Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen und fein hacken. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum kochen bringen.

4. 2 El Petersilie zu den eingeweichten Brötchen geben und alles gut zu einem Teig mischen.Mit angefeuchteten Händen 10 Knödel formen

5. Knödel mit einer Scheumkelle in das kochende Wasser geben. Hitze herunterschalten und die Knödel in offenen Topf in etwa 15 Minuten farziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.

6 Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen und den kleingeschnittenen Speck knusprig braten. Dann die Zwiebeln in die Pfanne geben und danach die Pilze. Alles auf mittlerer Hitze weiterschmoren lassen, salzen und pfeffern. 10 Minuten bein kleiner Hitze schmoren lassen. Saure Sahne und die restliche Petersilie unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9. Knödel mit der Schaumkelle aus dem Topf heben und mit den Rahmspeckpilzen servieren

Aus der Zeitschrift "Eat Smarter!" Sehr lecker!!!

Rating score
4.99 (2 rates)
Rate this photo

0 comments